Wallaman Falls

Unser nächsten Stop war Ingham – 400km nördlich von Airlie Beach – yeah, mal wieder 4 Stunden tolle große und enorm öde australische Straßen!

Mögen alle Australien-Liebhaber unter euch mir verzeihen, aber die Landschaft hier ist sooooo schön platt und immer wiederkehrend, dass mir Vergleiche wie „Australien ist das Mecklenburg-Vorpommern Neuseelands“ in den Kopf kommen…

Die Wallaman Falls haben wir in einem netten Halbtagesausflug besichtigt – 2km bergab zum Basisbecken und das ganze wieder retour. Schöner Weg durch den Regenwald mit sehr wenig Touristen. Dank unserer Guest-Mum wussten wir, dass es eine tolle Stelle zum Baden geben muss ganz in der Nähe beim Campingplatz. Gesucht, gefunden: Tolles klares Wasser – die Abkühlung hatten wir auch bitter nötig! 😃