Aruba – One Happy Island

Da kommt man als nichts ahnender Touri auf diese nette kleine Insel und erlebt an Silvester ab 1 Uhr mittags den Ausnahmezustand! Überall laute karibische Musik, die ganze Stadt auf den Beinen, Bierchen zum Mittag und ganz wichtig „Barracas“- China-Böller im Großformat, die einfach nur extrem laut sind und stinken. Absolut der Wahnsinn das einmal miterleben zu können, auch wenn man bei 30 Grad im Schatten und voller Böller-Ruß irgendwann aus sieht wie der Schornsteinfeger persönlich und einfach nur noch duschen möchte… 😉 Einmal Party,…

Welcome to Miami

27.12.2015 Auf geht´s nach Miami… Nach leichter Flugverspätung und 45 minütigem Warten auf unser Gepäck ging´s mit dem Mietauto (So geil: „Geht auf Parkdeck 6 und sucht euch einfach einen aus…“) nach Miami Beach. Die Sonne scheint und es sind 26 Grad Am selben Abend sind wir noch in die Aventura Mall gefahren. Wow! Ich waren noch nie in so einem großen Einkaufszentrum. Danke für den Tip Nessa! Danach mussten wir natürlich noch an den Strand – Und da war er, dieser Moment an dem…

New York – Room with a view

First stop – New York – wow, this is huge, this is bright, shining and ….. damn warm, 20 degrees during Christmas? Who told we might need our skiing clothes to stay warm? But anyway, the hotel was one of the best choices, directly on Broadway only 5 minutes away from Time square and from the 60th floor with an incredible view over Central Park. what else – Empire State of Mind